Projektübersicht

Kleine, intime Konzerte in gemütlichem Ambiente kann es nicht genug geben. Das dachte sich auch der TuS Meinerzhagen und macht nun einen Schritt in eine, für einen Turnverein eher ungewöhnliche Richtung. Er möchte junge Künstler unterstützen und versucht sein Glück als Ausrichter für kleine kulturelle Veranstaltungen.

Kategorie: Kultur
Stichworte: meinerzhagen, Lesungen, Konzerte, Kultur, Musik
Finanzierungs­zeitraum: 27.10.2016 09:39 Uhr - 21.01.2017 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Die kleinkunstbühne soll das kulturelle Angebot der Stadt Meinerzhagen erweitern. Sie soll nicht in Konkurrenz zu anderen Veranstaltern treten, sondern eine Nische füllen, die bislang so noch nicht in Meinerzhagen besetzt ist. Kleine intime Konzerte oder Lesungen in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Ziele der kleinkunstbühne:
- das kulturelle Angebot in Meinerzhagen erweitern
- jungen oder unbekannteren Künstlern eine Auftrittsmöglichkeit geben
- einen besonderen Veranstaltungsort erschaffen, der über die Grenzen des Sportvereins hinausgeht, jedem offen steht und einem das Gefühl vermittelt 'Hier bin ich willkommen'

Die Zielgruppe der kleinkunstbühne:
- jeder ist willkommen

zudem soll das Konzept der kleinkunstbühne auch besonders jüngere Erwachsene ansprechen, da sich diese Altersgruppe in den vorhandenen kulturellen Veranstaltungen Meinerzhagens noch nicht so wiederfindet

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil es nicht genug kleine und intime Konzerte oder Lesungen in gemütlicher Atmosphäre geben kann!

Weil wir das kulturelle Angebot unserer Stadt erweitern möchten.

Weil wir Künstlern die Möglichkeit geben wollen, ihr Können vor Publikum zu präsentieren.

Weil der TuS Meinerzhagen an den Veranstaltungen nicht verdienen will. Der Eintritt ist immer frei und zum Schluss kann jeder das Spenden, was ihm die Veranstaltung wert war. Die Spenden kommen komplett dem Künstler zugute.

Weil qualitativ hochwertige Veranstaltungen leider auch eine gewisse technische Grundausstattung voraussetzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wird die technische Ausstattung der kleinkunstbühne erweitert, damit gut klingenden Konzerten nichts mehr im Weg steht.

Des weiteren soll in Aufnahmetechnik investiert werden, so dass die Künstler eine Aufnahme ihrer Veranstaltung bekommen, die sie dann zu Promozwecken verwenden können.

Wer steht hinter dem Projekt?

TuS Meinerzhagen 1877 e.V.
Genkeler Straße 24
58540 Meinerzhagen

Ansprechpartner:
Christian Schmitt
ch.schmitt@tus-meinerzhagen.de