Projektübersicht

„Vorhang auf“ soll es am 26. Juni zum ersten mal für das Sauerlandkino heißen. An diesem Wochenende startet das neue mobile Open-Air-Kino als Auto-Kino im Reitstadion in Balve. Weitere Vorstellungen sollen folgen! Im Rahmen einer LEADER-Förderung möchten wir exklusives Kinoerlebnis in die Region holen. Auf Dauer soll das Angebot von Vereinen sowie auf verschiedenen Veranstaltungen genutzt werden und sich in der Region als Open-Air-Kino etablieren.

Kategorie: Heimat
Stichworte: Kino, Autokino, Sauerlandkino, Sauerland Kino, Sauerland-Kino
Finanzierungs­zeitraum: 02.06.2020 08:47 Uhr - 27.08.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Spannende Angebote, wie Open-Air-Veranstaltungen gibt es häufig in Großstädten, aber nicht so oft in unserer Region. Wir brauchen Veranstaltungen mit dem gewissen Lifestyle-Faktor auch auf dem Land. Viele fahren nach Dortmund oder in andere Großstädte für spezielle Angebote oder aktuell für den Besuch im Autokino. Darum es wird immer wichtiger vor Ort etwas zu machen. Das Freizeitangebot besonders für Jugendliche in der Region wird somit spürbar erweitert und aufgewertet.

*Der Eintritt für die Veranstaltungen ist generell kostenfrei. Einlass ist nur mit einer der limitierten Eintrittskarten möglich. Wenn Sie als Unterstützer das Dankeschön "VIP-Platz" auswählen, erhalten Sie einen Platz mit besonders guter Sicht. Details zu den Vorführungen sind auf unserer Internetseite und in unserem Programmheft zu finden: www.sauerlandkino.de.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Alle! Wir wollen das Kinoerlebnis für die ganze Familie und verschiedene Zielgruppen langfristig mit dem Sauerlandkino in die Region holen. Aufgrund der aktuellen Situation starten wir als Auto-Kino und möchten mit einem breiten Angebot die Menschen in der Region für unser Projekt gewinnen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Neue Ideen und Projekte für die Region! Wir glauben, dass das Sauerlandkino unsere Region noch besser macht und im Sommer coole Veranstaltungen mit sich bringt. Der Gedanke: Neue Event-Formate für die junge Generation und alle anderen in Balve, Neuenrade, Arnsberg und Sundern.

...als Dankeschön kannst Du dir eine der limitierten VIP-Karten sichern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir nutzen die Einnahmen aus dieser Kampagne ausschließlich zur Finanzierung des Projekts. Das Sauerlandkino verfolgt keine Gewinnabsichten, Ziel ist einzig die Finanzierung der Technik und der sonstigen Kosten.

Auch wenn das Projekt überfinanziert wird, fließen die Einnahmen in das Projekt, um langfristig Auto-Kino und Openair-Vorstellungen für die Region anbieten zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die SG Balve/Garbeck 23/21 e.V. als Verein. Langfristig soll besonders die Jugendabteilung profitieren. In der Umsetzung steht ein ehrenamtliches Team rund um Hans-Peter Drilling und Robin Vorsmann.

Bei Fragen, Anregungen oder Ideen erreicht ihr uns jederzeit gerne privat!

Projektupdates

22.06.20

Informationen zum Dankeschön - VIP-Plätze

Alle unsere Spender erhalten eine Karte für einen VIP-Platz (gültig für ein Auto mit 2 Personen). Nach der Spende kann unter www.vip.sauerlandkino.de die Vorstellung gewählt werden. Kostenlose Karten für die hinteren Reihen gibt es ebenfalls auf unserer Internetseite. Wir verschicken zeitnah - und mehrfach täglich - eine Mail mit dem Link und Infos zu den VIP-Plätzen.

Vielen Dank für die Unterstützung und liebe Grüße! :)