Andre Brey

Nutzerbiographie

Als langjähriger Trainer, derzeitiger Sportwart und Mitverantwortlicher im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, war es mir ein besonderes Anliegen, dieses Projekt zu unterstützen. Das Erscheinungsbild , mit der damit verbundenen guten Qualität an Tennisplätzen liegt mir sehr am Herzen.
So ist das realisieren eines Projektes, wie das der neuen Bewässerungsanlage, für einen so kleinen Verein aus eigenen Mitteln zu stemmen, einfach nicht umsetzbar. Deshalb ist es sehr positiv, dass es Unternehmen wie die Volksbank gibt, welche einen beim Umsetzen des Projektes tatkräftig unterstützen.
Der Traditionsclub TC71 Netphen ist mit Gründung im Jahre 1971, der älteste Tennisclub der Stadt Netphen und feiert im kommenden Jahr sein 50-jähriges Jubiläum.
Der TC71, bildet sich aus unterschiedlichsten Persönlichkeiten und verschiedenen Altersgruppen. Sowohl Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren und natürlich auch Familien sind bei uns stets gern gesehene Gäste und Vereinsmitglieder. Der Tennisverein zeichnet sich durch die Vielseitigkeit aus und bietet Ihnen verschiedenste Highlights. Neben der sportlichen Aktivität wird bei uns die Geselligkeit groß geschrieben. Immer wieder finden Veranstaltungen statt, wo der ganze Verein zu einer gemütlichen Runde zusammen trifft. Bei uns findet jeder seinen Platz - wir freuen uns Sie in naher Zukunft bei uns begrüßen zu dürfen!

Eigene Projekte (1)
Platzbewässerung unserer Tennisplätze

Platzbewässerung unserer Tennisplätze

Erneuerung der elektronisch gesteuerten Bewässerungsanlage auf 2-3 Tennisplätzen. Diese ist fast 50 Jahre alt und nicht mehr funktionsfähig. Da aber Wasser zwingend notwendig ist, für gut bespielbare Tennisplätze, haben wir hier akuten Handlungsbedarf. Mehr

Fan (1)
Platzbewässerung unserer Tennisplätze

Platzbewässerung unserer Tennisplätze

Erneuerung der elektronisch gesteuerten Bewässerungsanlage auf 2-3 Tennisplätzen. Diese ist fast 50 Jahre alt und nicht mehr funktionsfähig. Da aber Wasser zwingend notwendig ist, für gut bespielbare Tennisplätze, haben wir hier akuten Handlungsbedarf. Mehr